Januar 2013, CT-TKMCL, Pressemitteilung

Im 2. Jahr in Folge wurde ThyssenKrupp von Mercedes-Benz mit dem “Prêmio Interação” ausgezeichnet

ThyssenKrupp Metalúrgica Campo Limpo wurde von Mercedes-Benz Brasilien als einer der besten Zulieferer 2012 für seine hervorragende operative logistische Leistung ausgezeichnet.

Michael Höllermann, CEO der ThyssenKrupp Forging Group hat zusammen mit Walter Medeiros, CEO von ThyssenKrupp Metalúrgica Campo Limpo im Rahmen einer Feier im Mercedes-Benz Veranstaltungszentrum in São Bernardo do Campo den Preis “Prêmio Interação” in Empfang genommen.

Die Auszeichnung wurde stolz von den Angestellten in Campo Limpo Paulista in Empfang genommen. Es ist die höchste Auszeichnung mit der Mercedes-Benz die Leistung seiner Zulieferer anerkennt und kontinuierliche Verbesserung und Partnerschaft fördert.

ThyssenKrupp Metalúrgica Campo Limpo ist ein bedeutender Partner für Mercedes-Benz in Brasilien, besonders für roh geschmiedete und bearbeitete Kurbelwellen der Motorenserien BR 300, BR 400 und BR 900.

Von links nach rechts: Jürgen Ziegler Präsident von Mercedes-Benz Brasilien und CEO von Daimler Lateinamerika; Ricardo Santos Purchasing Director Mercedes-Benz Brasilien, Walter Medeiros CEO ThyssenKrupp Metalúrgica Campo Limpo, Holger Steindorf - Head P
Marco Cappellini ThyssenKrupp Account Manager, Walter Medeiros CEO ThyssenKrupp Metalúrgica Campo Limpo, Ricardo Santos - Purchasing Director Mercedes-Benz Brasilien, Michael Höllermann CEO ThyssenKrupp Forging Group
Logisktik-Abteilung – Lager in Campo Limpo Paulista

About ThyssenKrupp Forging Group 
ThyssenKrupp Forging Group ist ein Bereich der Business Area ThyssenKrupp Components Technology.
ThyssenKrupp Metalurgica Campo Limpo, ThyssenKrupp Gerlach und ThyssenKrupp Crankshaft Company sind die führenden Gesellschaften mit weltweiter Vernetzung, die Flexibilität durch aufeinander abgestimmte Produktionslinien garantiert. Ziel der Gruppe ist es, unseren Kunden innovative Produkte und technische Lösungen mit Nutzen zu liefern.

Zurück